Die optimalen Nahrungsmittel für Kohlenhydrat- u. Eiweiß-Typ


Weißt du inzwischen, ob du ein Kohlenhydrat- oder Eiweiß- Typ bist? Wenn nicht, dann schau dir den Blog-Eintrag "Welcher Stoffwechseltyp bist du?" an. Dort kanns du kostenlos und unkompliziert den Test machen.

Falls du ein Kohlenhydrat-Typ bist, kann ich dir folgende Lebensmittel für deinem täglichen Speiseplan empfehlen:

konplexe Kohlenhydrate in Form von vollwertigem Getreide (Mehl, ganzes Korn, Flocken) wie:

Hafer, Hirse, Reis, Dinkel, Buchweizen, Weizen (wenn er vertagen wird), Roggen, Gerste, Grünkern, Mais, Amaranth, Couscous, Quinoa

Stärkehaltiges wie :

Kartoffeln, Süßkartoffeln, Bohnen, Linsen, Erbsen, Kirchererbsen, Esskastanie

Wurzelgemüse wie:

Karotten, Knollensellerie, Pastinaken, Petersilienwurzeln, Rettich, Radieschen, Rote Bete, Schwarzwurzeln, Speiserüben, Steckrüben, Topinambur, Zuckerwurzeln, Haferwurzel

Für den Eiweiß-Typ sind folgende Lebensmitteln empfehlenswert:

Veganer:

Tofu, Seitan, Tempeh, Nüsse, Hülsenfrüchte

Vegetariere:

zusätzlich zu o.g., Milchprodukte wie Parmesan, Emmentaler, Vollmilch (in Maßen)

und Eier

Fleisch- u. Fischesser:

Putenfleisch, Rind, Hühnchenfleisch, Kalb

Thunfisch, Sardellen, Zander, Lengfisch, Barsch, Hering, Lachs

Versuche vieler dieser Lebensmitel in deinen täglichen Speiseplan zu integrieren, am besten in Bio-Qualität. So bist du immer gut versorgt, mit dem, was dein Körper benötigt.

Im Blog nächste Woche geht es darum, warum frühstücken für deinen Körper und dein Wohlbefinden so wichtig ist.

Ein schönes Wochenende wünsch ich dir :-)

#Kohlenhydrat #Eiweiß #Stoffwechseltest